Bilderbücher aus dem hü & hott Verlag

Bächtold Sévérine, Fette Schnecke Lili

Lili wird vom Strudel der Unsicherheitmitgerissen und es schleicht sich langsameine kriechende Krankheit in ihr Leben ein.Wie werden Lili, ihre Familie undihre Freunde damit fertig?

 

Autorin:

In ihrer Jugendzeit erkrankte die Autorin selbst an Anorexie (Magersucht).
Ihre Erfahrungen mit dieser Krankheit wurden bereits in einem Erwachsenen- und Jugendbuch mit dem Titel 'Hungern nach Liebe' veröffentlicht (unter dem Pseudonym Lua Simona).
Mit dem Bilderbuch 'Fette Schnecke Lili' sollen nun die etwas jüngeren Leser angesprochen werden. Die Erkrankten werden immer jünger und immer mehr. Auf subtile Weise soll dieses Bilderbuch präventativ wirken und Betroffene zum Nachdenken anregen.

 

ISBN/EAN: 9783952372111

Seitenzahl: 40
Format: 294 x 210 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden

 

Bächtold Sévérine, Fette Schnecke Lili

CHF 35.50

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Farronato Melanie, Ben an der Basler Fasnacht

Ben darf zum ersten Mal an die Basler Fasnacht. Am Cortège sammelt er viele Dääfeli, am Guggenkonzert tanzt er und an der Kinderfasnacht darf er sogar selber mitmachen.
Doch so einfach ist es nicht. Ben lernt ganz viele Sachen, wie man sich an der Basler Fasnacht verhalten soll.
Ausserdem ist es auch ganz schön anstrengend, so viel Neues zu entdecken und so lange auf den Beinen zu sein.

 

ISBN/EAN: 9783952372159

Seitenzahl: 44
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 436 g

Farronato Melanie, Ben an der Basler Fasnacht

CHF 24.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Gyr Albert, Das Blau unserer Erde

Das Wasser mit seinen einmaligen Eigenschaften ermöglicht das vielfältige
Leben auf unserer Erde.
Fünf Teddybären erkunden auf einer abenteuerlichen Weltreise den Kreislauf
des Wassers. Was gibt es da nicht alles zu entdecken und zu ergründen.
In anschaulicher Weise werden komplexe Zusammenhänge verständlich gemacht, Abläufe erklärt und viele Fragen rund um das Thema Wasser beantwortet.
Das Buch ist geeignet für Kinder ab fünf Jahren, aber auch für deren Eltern,
Lehrerinnen und Lehrer.

  • ISBN-13: 9783952372104
  • Einband: gebunden, farbige, schwarzweisse Abbildungen
  • Auflage: 1. Auflage
  • Seitenzahl: 50
  • Gewicht: 444 g
Gyr, Das Blau unserer Erde

CHF 23.00

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Cianciarulo Daniela und Isabella, Die Hatschwoche

Was gibt es Langweiligeres für Kinder, als verschnupft zu sein und tagelang im Bett bleiben zu müssen? Nina ergeht es da nicht anders. Kurz vor den Sommerferien tut der Hals weh, die Nase lässt kein bisschen Luft mehr durch, und der Kopf fühlt sich an, als hätte jemand damit Fussball gespielt. Und weil ein Übel nur selten alleine kommt, ist Doktor Adelbert nicht mehr weit. Der ist zwar der netteste Kinderarzt, den es gibt, aber seine Medizin, die will Nina auf gar keinen Fall schlucken. Doktor Adelbert kennt seine Patientin mittlerweile gut und weiss, wie er sie umstimmen kann. Nina liebt Geschichten über alles und die gehen Doktor Adelbert nie au

Mit <Der mutige Waschbär Willi> macht er den Auftakt zu einer Reihe von sieben Geschichten, die Nina im Laufe ihrer Hatschiwoche von verschiedenen Erzählern zu hören bekommt, sodass die Tage schwuppdiwupp vorübergehen, bis sie wieder kerngesund ist.
Falls Sie Lust bekommen haben zu erfahren, wie der alte Kater Pippo im Zirkus landet, Rabe Raberotti zum Retter eines ganzen Dorfes wird oder wie Kuh Elsa den Sinn ihres Lebens findet, dann finden Sie dieses Buch im gut sortierten Buchhandel.


Broschur 182 Seiten / ISBN 3-9523108-0-8

Cianciarulo Daniela und Isabella, Die Hatschwoche

CHF 24.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Jakober Rosa Maria, Plankton

Die Geschichte beginnt mit dem Welpen Plankton, der für die Ausbildung zum Hilfshund ausgewählt wird. Plankton führt ein Tagebuch und erzählt darin aus Hundesicht seine Erlebnisse in einer Gastfamilie, seine ersten Erfahrungen und seine Ausbildung bei Le-Copain im Wallis. Als Hilfshund wird er dort dazu ausgebildet, motorisch behinderten Menschen zur Seite zu stehen und Ihnen mehr Selbstständigkeit zu ermöglichen.

Plankton erzählt, wie er möglichst viele unterschiedliche Situationen mit ihren Geräuschen und Gerüchen kennen lernen muss, damit er ein guter Begleiter sein kann.
Schliesslich kommt er zu Helena und wird ihr Hilfshund. Helena sitzt im Rollstuhl. Sie ist gelähmt. Plankton versteht jedes Wort und hört aus ihrer Stimme heraus, ob sie traurig ist. Er reagiert so schnell er kann, wenn sie ruft: <Such> oder <Bring> oder <Gib>, denn er freut sich riesig, wenn er merkt, dass er ihr nützlich ist.
Farbbilder und Skizzen von Robert Jakober illustrieren dieses Tagebuch.

Hardcover, 66 Seiten,
33 Farbtafeln und Skizzen,
ISBN-978-3-9523108-8-5

Jakober Rosa Maria, Plankton

CHF 27.50

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Langloh Nicolaus, Ayla und ihr Tännchen

Ayla ist ein “fremdes Mädchen” das mit seinen Eltern in Nordeuropa aufwächst. In ihrer fernen Heimat herrschen Krieg, Armut
und Hunger.
Schnell lernt sie Deutsch, entwickelt sich zu einer guten Schülerin und findet mit ihrem freundlichen und aufgeschlossenen Wesen
viele Freunde. Ganz besonders entwickelt sich ihre Liebe zur Natur, sie verbringt viel freie Zeit im Wald, wo sie jeden Baum und jedes Tier bei seinem Namen kennt. Doch ihr “Anders” sein weckt in einigen Menschen Vorurteile und Ayla muss Ausgrenzung, Neid und Missgunst erfahren. Kurz vor Weihnachten wird sie in ihrem geliebten Wald Zeugin eines Holzschlags, doch es gelingt ihr ein kleines Tännchen vor den Holzfällern zu bewahren.

 

ISBN/EAN: 9783952372128

Seitenzahl: 36
Format: 22 x 19 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 220 g

Langloh Nicolaus, Ayla und ihr Tännchen

CHF 29.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Langloh Nicolaus, Rabo und Möwi

Der Rabe Rabo liebt es, seinen Kindern und Rabenfreunden am Ufer des Rheins Geschichten zu erzählen. Wie er von Mensch und
Tier für seine gewagten Sprüngen von Stein zu Stein bewundert wurde und wie ihm gar ein Salto gelang. Auch von seiner grössten Bewunderin, der Möwe Möwi handeln seine Geschichten, wie sie Freunde wurden, gemeinsam die Stadt erkunden und was Möwi aus dem Norden zu berichten weiss, vom Meer, wo sie in den wärmeren Jahreszeiten zu Hause ist. Viele ihrer Artgenossen mögen diese ungleiche Freundschaft gar nicht, Rabe bleibt Rabe und Möwe bleibt Möwe, sagen sie. Als Rabo auf einem vereisten Stein ausrutscht und in den Fluss fällt, wird Ihre Freundschaft auf die Probe gestellt. Gelingt es Möwi, Rabo aus den eisigen Fluten zu retten?

 

ISBN/EAN: 9783952372135

Seitenzahl: 24
Format: 22 x 19 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 190 g

Langloh Nicolaus, Rabo und Möwi

CHF 24.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Maria Schnider-Thali, Löckli - eine Schafgeschichte

Mitten im Winter kommt ein Lamm zur Welt, das dank einer kleinen Haarlocke Löckli getauft wird. Bald wird es Frühling und es darf endlich aus dem düsteren Stall hinaus auf die Weide. Schlieslich ziehen die Schafe auf die Alp wo sie den Sommer verbringen. Im Herbst führt der Bauer seine Tiere ins Tal zurück und Löckli wird zum ersten Mal geschoren.
Ganz erschrocken steht es plötzlich nackt mitten in einem Haufen seiner Wolle. Es erkennt seine Freunde und auch seine Mutter nicht wieder, die ebenfalls geschoren wurden. Verzweifelt reisst es aus und macht sich auf die Suche nach ihnen. Schliesslich gelangt es auf die Alp auf der es den Sommer verbracht hat, doch hier ist weit und breit kein Schaf mehr zu finden ...

Die Autorin hat selbst viele Jahre Schafe gezüchtet. Das gutmütige, friedliche und genügsame Wesen dieser Tiere hat sie zu dieser Geschichte inspiriert.

 

 

ISBN: 978-3-906014-71-5| Seiten 36 S.

Durchgehend zweifarbig illustriert | Hardcover

Schnider-Thali, Löckli

CHF 29.90

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Reusser Tabea, Ich heisse Himbeere - Ich heisse Wolke

Je m’appelle Framboise - Je m’appelle Nuage / Mi chiamo Lampone - Mi chiamo Nuvola

 

Himbeere ist ein Mädchen, das gerne in einem Rock Fußball spielt und Wolke ist ein Junge, der es liebt, seinen Puppen Geschichten zu erzählen. Himbeere und Wolke sind Freunde und treffen sich in der Mitte des Buches. Das Buch ist von beiden Seiten her lesbar, es gibt kein Vorne und Hinten. Das führt dazu, dass das Buch auch keine Rückseite hat, sondern zwei Titelseiten.
Die Texte dieses Bilderbuchs sind durchgehend dreisprachig (D, I und F) verfasst.

Tabea Reusser
Werde, der du bist, sagt Tabea (also eigentlich sagt das Nietzsche) eine Fotografin, die nur fotografiert, wenn sie am selben Tag mit Mondfischen schwimmen war. An den anderen Tagen, träumt sie und stillt singend ihren Durst oder ihre Kinder.
www.tabea-aimee.ch

Emmanuelle Houlmann
Du bist sowieso schon du selbst, fügt Emmanuelle hinzu, die gerne Kindergeschichten und anderen Firlefanz schreibt. Sie hat zwei Mädchen in ihrem Garten gesät, welche sie jeden Tag umtanzt, damit sie wachsen.

Hans Kühne
Die Phantasie ist keine Flucht in das Unwirkliche; sie ist Kühnheit, Erfindung und Freiheit, bemerkt Hans, ein Grafiker, der allem einen Hauch von Zauber verpassen mag.
www.kuehnegrafik.ch

 

: 56
H 30.50 cm / B 21.50 cm / 475.00 g
:Buch fester Einband (Hardcover)

30 durchgehend farbig illustriert
9783906014746

 

Reusser Tabea, Ich heisse Himbeere - Ich heisse Wolke

CHF 28.90

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Ruessli Erica, Gumercindo und sein Vikunja Ichu

Dies ist die Geschichte von Gumercindo, einem kleinen Jungen aus den peruanischen Anden, der mittels einem Stern, verschiedene Länder und fremde Kulturen kennen lernt. Bei jeder Reise lernt er Neues hinzu und wird auf diese Weise für die nächste Reise motiviert.
In dieser aussergewöhnlichen Geschichte entwickeln sich verschiedene Werte, wie zum Beispiel Freundschaft, Ehrlichkeit, Verantwortung, Brüderlichkeit, und so weiter, Elemente, die diese Erzählung tragen.
Realität und Fantasie verbinden sich harmonisch. Die meisten Kinder nehmen diese Kombination mit viel mehr
Leichtigkeit auf, als Erwachsene. Und genau für diese Kinder wurde diese Geschichte geschrieben.

 

ISBN/EAN: 9783952372173
Originaltitel: Gumercindo y su Vicunja Ichu
Originalsprache: Spanisch

Seitenzahl: 78
Format: 19 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 170 g

Ruessli Erica, Gumercindo und sein Vikunja Ichu

CHF 22.00

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Wa Baile Mohamed, Wie die Frauen zu ihren Rechten kamen

Nia und Noa fahren mit ihrem Vater im Bus. Als sie am Bundeshaus vorbeikommen, entwickelt sich ein Gespräch zum Thema Gleichstellung von Mann und Frau. Schliesslich erzählt der Vater seinen Kindern, wie die Frauen in der Schweiz vor nicht allzu langer Zeit für ihre politischen Rechte kämpfen mussten. Die Illustrationen der Künstlerin Manuela Solinger porträtieren verschiedene Stationen der Erzählung. Ein Bilderbuch zum Thema Frauenstimmrecht in der Schweiz.

 

Mohamed Wa Baile | Wie die Frauen zu ihren Rechten kamen
Illustriert von Manuela Solinger
ISBN: 978-3-906014-73-9 
48 Seiten
Hardcover | farbig illustriert

 

Wa Baile Mohamed, Wie die Frauen zu ihren Rechten kamen

CHF 22.80

  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1