Wissenswertes über interessante Menschen aus dem Neptun Verlag

Emmenegger Karl, Claretta

Drogen und Satanismus brachte sie an den Rand des Abgrundes

 

Der bekannte Luzerner Psychologe Karl Emmenegger, Autor mehrerer Bücher, schildert den "unter die Haut" gehenden Fall der blutjungen Claretta, deren Mutter starb, als das Mädchen 14 Jahre alt war. Der Vater, Trinker, Invalid und damit arbeitsunfähig, kann nichts zum Unterhalt der Familie beitragen. Die sieben jüngeren Geschwister wachsen mit Claretta in primitivsten Verhältnissen in der Bidonville von N. auf. Claretta wächst in die Mutterstelle hinein, weigert sich aber auf Diebestour zu gehen wie ihre Alterskameraden. Da sie ausserordentlich hübsch ist, findet sie eine Stelle als Tänzerin in einem Nachtlokal und kommt dabei zwangsläufig mit Rauschgift in Berührung, das bis hin zu Satanismus führt. Körperlich zerbrochen,findet sie in einer Klinik Aufnahme; sie erkennt den Teufelskreis und es gelingt ihr, mit fremder Hilfe, dem Verderben zu entrinnen. Letztendlich findet sie Ruhe und Geborgenheit in der Ehe. Die Story beruht auf Tatsachen.

 

ISBN/EAN: 9783858200426

Seitenzahl: 88
Format: 180 x 115 mm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 100 g

CHF 9.80

  • 0.1 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Jaunin Roger, Roger Federer

Roger Federer ist der erste Schweizer Tennisspieler, der die Nummer 1der Welt geworden ist. Er ist nicht nur ein exzellenter Ball-Virtuose – Roger ist auch eine Integrationsfigur, sensibel, zugänglich, stets freundlich und ohne Starallüren. Dieser einmalige Bildband mit über 100 (zum Teil grossformatigen) Farbbildern, zeigt den Superstar als Spieler und als Mensch, der mit beiden Beinen auf dem Boden steht. Auch die kompetenten Texte zeigen auf, was sein Erfolg ausmacht.

 

ISBN/EAN: 9783858202444

Seitenzahl: 160
Format: 280 x 210 mm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 1,000 g
Sprache: Deutsch

CHF 10.00

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Kaufmann Willy, Crazy Willy

Über Flüsse und Meere ins Abenteuer

 

Über fünf Jahrzehnte dauerte das beneidenswerte Leben von Willy und Martha Kaufmann - auf dem Wasser, an Land, in Freiheit und Weite. Sie hielten die Augen offen, schlossen viele Freundschaften mit Menschen aus andern Kulturen, übersahen aber auch die problematischen Dinge dieser Welt nicht.

Wenn das Abenteuer lockt ...

 

ISBN/EAN: 9783858202024

Seitenzahl: 384

Format: 150 x 220 mm

Produktform: Hardcover/Gebunden

Gewicht: 520 g

CHF 28.00

  • 0.52 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Lerch Hansruedi, Kennsch dr Dällebach Kari

Das geflügelte Wort steht am Anfang dieser Witze- und Anekdoten-Sammlung. Ein bunter Strauss von kernigen Sprüchen und träfen Pointen, liebevoll illustriert von Emil Leutenegger.

 

ISBN/EAN: 9783858202314

Seitenzahl: 96

Format: 210 x 150 mm

Produktform: Hardcover/Gebunden

Gewicht: 90 g

CHF 20.00

  • 0.09 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Tauern Christa, Wo geht's hier bitte zum Paradies

Christa Tauern, Hausfrau und Mutter von sechs Kindern, wird gewissermassen über Nacht zur Skipperfrau, als ihr Mann beschliesst, seine Jugendträume zu verwirklichen. Sie schreibt von den Freuden, Ängsten und Schwierigkeiten, die der Wechsel vom bürgerlichen Leben zum Leben auf See mit sich bringt. Nebst der eigenen Befindlichkeit will auch der Umgang mit den Chartergästen gelernt sein. Nach über 80'000 Seemeilen im Atlantik, an der Nordküste Afrikas und im gesamten Mittelmeer wurde die Freiheit der Meere, das Paradies gesichtet und dann doch auf später verschoben.

 

Lebendig geblieben sind die Erinnerungen an zauberhafte Stimmungen, an traumhaft schöne Küsten und Landschaften, aber vor allem an Menschen, die sie mit leisem Spott und liebenswert ironischem Charme zu schildern weiss.

 

Jutta Ohligschläger illustriert mit taktvollem Humor textliche Pointen mit farbigen Cartoons

 

ISBN/EAN: 9783858202345

Seitenzahl: 246

Format: 195 x 130 mm

Produktform: Hardcover/Gebunden

Gewicht: 200 g

CHF 19.80

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1

Wyss Laura, Lauras Sonnenfinsternis

Ein Wunder des Schicksals: Krebs

 

Eine ergreifende Geschichte einer tapferen Frau, die bezeugt, wie Finsternis mit dem Licht des Herzens besiegt wird. Einer Frau, die Krisen meistert und dadurch vielen Menschen Hoffnung auf ein erfüllteres Leben vermitteln kann.
Die 1949 geborene Autorin erkrankte an einem unheilbaren Krebs. An dem für sie schönsten Ort der Schweiz beschliesst sie, den Weg ihres Schicksals autobiographisch zu beschreiben. Bei der Suche nach der Ursach ihres Leidens wandelt sich ihre bisherige Einstellung zum Leben und lässt ein Wunder geschehen.
Ihr operierender Arz dagegen, der ihr keine Überlebenchance gab, erkrankte selbst an Krebs.
Die Tragik: Sie überlebt ihren Arzt und Helfer.
Die Erfahurngen und Visionen der Autorin münden in ein Vermächtnis, das alle Menschen inspirieren kann.
Ein Beweis, was menschlicher Wille leisten kann, wenn ernicht einverstanden ist mit dem, was sich vordergründig als unabänderlich präsentiert.
Von der Krebsliga Schweiz empfohlen.

 

ISBN/EAN: 9783858202048

Seitenzahl: 176
Format: 195 x 145 mm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 220 g

CHF 32.00

  • 0.22 kg
  • verfügbar
  • 3-5 Tage Lieferzeit1